2. Scrollen Sie und wählen Sie die E-Mail mit dem PDF-Dokument, das Sie auf Ihr iPhone herunterladen möchten. Wenn Sie auf dem iPhone oder Computer im Internet surfen, sehen Sie möglicherweise einige PDF-Dateien, die sich lohnen, heruntergeladen zu werden. Aber wo kann man sie aufbewahren? Aus meiner Sicht ist das iPhone ein perfekter Ort, um PDF-Dateien zu speichern. Wenn Sie PDFs auf dem iPhone speichern, können Sie das Handbuch auf mehreren iDevices lesen, ohne die PDF-Dateien über das Internet neu laden zu müssen. PDFelement für iOS ist eine zuverlässige All-in-One-Software, die Dateien vom iPhone aus lesen, erstellen, kommentieren, bearbeiten und dateien in verschiedene Formate (Word, Excel, PowerPoint, Text, EPUB, HTML, XML, Pages, RTF) konvertieren kann. PDFelement iOS ist ein guter Begleiter mit der Mac-App, wo Sie Dateien aus der iOS-Version scannen und Edition auf Mac-Version machen können oder Sie können Ihre Dateien nach der Bearbeitung in Mac PDFelement einfach überprüfen. Auf einem iPad befindet sich die Schaltfläche Freigeben direkt neben der Adressleiste des Browsers. Es sieht immer aus wie ein abgerundetes Quadrat mit einem Pfeil nach oben. Gehen Sie mit dem PDF-Dokument zur Webseite. Meira Gebel/Business Insider Der Mac hat eine ähnliche Share-Taste wie ein iOS-Mobilgerät, mit einer Box mit einem Pfeil, der von oben zeigt. 4.

Wählen Sie das Export-Symbol in der unteren linken Ecke (es sieht aus wie ein Feld mit einem Pfeil nach oben). Schritt 1. Laden Sie eine PDF-Datei auf den Computer herunter. Gehen Sie zu Google oder anderen Browsern, finden Sie die PDF-Datei, die Sie herunterladen möchten. (Wenn Sie in Google suchen, geben Sie einfach Dateityp: pdf und das Thema der PDF, zum Beispiel, Dateityp: pdf, wie man iPhone verwendet. Dieser Suchbefehl hilft Ihnen, die PDF-Datei schnell zu finden.) Speichern Sie es auf dem Desktop oder überall, wo Sie möchten. 4. Sobald das PDF-Dokument auf der Webseite geöffnet wird, tippen Sie auf das Exportsymbol am unteren Bildschirmrand – es sieht aus wie ein rechteckiges Feld mit einem Nachobenpfeil. iCloud ist standardmäßig nicht unter Windows installiert.

Laden Sie iCloud auf Ihren Windows-PC herunter und installieren Sie es, und aktivieren Sie dann iCloud Drive auf Ihrem Smartphone oder Tablet und Computer, um PDF-Dateien zwischen Ihrem PC und iOS-Gerät zu übertragen. Wie man eine PDF-Datei vom iPhone-Browser herunterlädt und speichert Wenn wir mit unserem Safari-Browser auf dem iPhone über das Internet surfen, gibt es viele Websites, die PDF-Dokumente anbietet. Obwohl Safari Browser pdf-Dateien in iOS direkt öffnen kann, ohne eine zusätzliche App zu verwenden, können Sie jedoch jederzeit auf PDF zugreifen. Safari kann nur die PDF-Dateien lesen, aber wenn Sie die PDF-Datei herunterladen möchten, benötigen Sie eine App dafür. In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie PDF-Dateien über den Safari-Browser auf das iPhone herunterladen können. Das ist alles für das Herunterladen und Speichern einer PDF auf dem iPhone. Wenn Sie diesen Artikel hilfreich finden, teilen Sie ihn bitte mit anderen oder geben Sie ihn ähnlich. Übrigens kann AnyTrans Ihnen helfen, Daten vom iPhone auf den Computer zu übertragen und Daten zwischen iDevices zu übertragen.

Wischen Sie mit dem Finger nach unten, bis Sie die App finden, in der Sie sie öffnen möchten. iOS hat auch eine Möglichkeit, Dokumente außerhalb einer bestimmten App namens “Dateien” zu speichern. Jede Drittanbieter-App ist anders. Die Schritte können variieren. 1. Starten Sie die Mail-App auf dem Startbildschirm Ihres iPhones. Wählen Sie in der Liste der Apps die Option In Dateien speichern aus. Meira Gebel/Business Insider Schritt 2.

Tippen Sie auf die PDF und Sie werden den Link mit dem Namen “Öffnen in iBooks” finden, klicken Sie darauf, dann würde die PDF auf iBooks auf Ihrem iPhone heruntergeladen werden. Sie können auch auf “Einöffnen” klicken, um die PDF-Datei auf iCloud Drive oder anderen PDF-Readern wie Adobe Acrobat oder PDF Reader zu speichern. Ihr iPhone kann PDF-Dokumente in der Apple Books-App oder iCloud-Dateien anzeigen, herunterladen, bearbeiten und speichern. Diese Anweisungen können auch in Drittanbieter-Apps funktionieren. Später, in der Datei-App, können Sie die PDF-Datei sehen, die Sie gerade heruntergeladen haben. Wenn Sie die PDF-Datei in Büchern gespeichert haben, können Sie auch die Bücher-App öffnen und dort die PDF-Datei lesen.